Förderinseln

Sprachinsel/Deutsch als Zweitsprache

Kinder, deren Zweitsprache Deutsch ist, erhalten eine spezielle Sprachförderung, in der Wortschatz, Satzbau, Ausdrucksfähigkeit und Leseverständnis aufgebaut und geübt werden (Vorbereitungsklasse VKL).

Ansprechpersonen Hilde Geyer und Nadine Kürner
Lese-/Rechtschreibinsel

Hier werden Kinder gefördert, die sich beim Lesen und Schreiben schwer tun. In Kleingruppenarbeit wird besonders auf die Vermittlung und Anwendung von Strategien geachtet.

Ansprechperson Nadine Kürner
Matheinsel

Rechenschwächere Kinder erhalten in Kleingruppen eine spezielle Förderung, in der Zahlverständnis, Operationsverständnis und nicht-zählende Rechenstrategien aufgebaut und geübt werden.

Ansprechperson Jasmin Kittler

 

Deutschkurs für Eltern

An drei Vormittagen pro Woche bieten wir in Kooperation mit der VHS Hochschwarzwald und dem Bundesamt für Migration Karlsruhe einen Deutschkurs Deutsch als Zweitsprache (DaZ) für Eltern an. Dieser Kurs umfasst insgesamt 900 Unterrichtsstunden.

Ansprechperson Stefan Lotze