Sommerschule

Bild2 In der letzBild1ten Ferienwoche bietet das Staatliche Schulamt Freiburg in Kooperation mit dem Haus der Natur und der Hansjakobschule auf dem Feldberg eine Sommerschule für kommende Viertklässler an.

In projekthaftem Unterricht werden Lerninhalte in Deutsch, Mathematik und Deutsch als Zweitsprache (DaZ) aufgegriffen und mit den Inhalten der Natur- und Umweltpädagogik kombiniert.

Ziel ist, dass die Schülerinnen und Schüler motiviert und gestärkt in ihr letztes Grundschuljahr starten.

Diese Woche ist für die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler kostenlos, sie wird komplett (inkl. Fahrt und Mahlzeiten) vom Kultusministerium Baden-Württemberg bezahlt.

Die Anmeldung erfolgt über die Klassenlehrerinnen Ihrer Kinder an Ihrer örtlichen Grundschule.  Sehr gerne können Sie aber Ihr Interesse auch direkt dem Sommerschulteam an der Hansjakobschule über die Emailadresse der Hansjakobschule mitteilen.

Wir freuen uns auf die neuen Sommerschulkinder!DSC_0811

Bild3

Anmeldeblatt für die Sommerschule 2017: Sommerschule 2017 Anmeldeblatt.pdf

 

 

 

 

 

Weitere Informationen unter www.sommerschulen-bw.de