DaCapo – Musikalische Bildung von Anfang an

DaCapoMusikalische Bildung von Anfang an

Konzept für eine 2 jährige musikalische Bildungsinitiative in Klasse 1 und 2 in der Hansjakobschule

Ein Kooperationsprojekt von Stadtmusik Neustadt, Sinfonisches Orchester Hochschwarzwald, Akkordeon- und Handharmonikaclub Neustadt,

Hebelschule, Hansjakobschule, Jugendmusikschule Hochschwarzwald und der Stadt Titisee-Neustadt

Um die musikalische Bildungsarbeit zu intensivieren und die herausragende Bedeutung der musisch-kulturellen Bildung gerade im frühen Kindesalter in den Fokus zu rücken, haben die oben angegebenen Kooperationspartner sich zusammengeschlossen.

Sie haben ein gemeinsames musikalisches Frühförderkonzept entwickelt, das allen Kindern an den Grundschulen in Neustadt die Möglichkeit gibt, 2 Jahre kontinuierlich musikalische Bildung kostenfrei zu erhalten.

Dabei steht das Kind und seine persönliche Erfahrungs- und Ausdruckswelt im Mittelpunkt.

Im Tandem werden Pädagogen der beiden Grundschulen zusammen mit Musikpädagogen der Jugendmusikschule in einer Wochenstunde mit den Kindern aktiv musizieren. Innerhalb des Jahreskreises werden Instrumente und bei Aufführungen MusikerInnen der Musik treibenden Vereine, das Projekt unterstützen.

Am Ende der 2. Klasse soll jedes Kind das aktive Musizieren für sich erfahren haben und in der Lage sein, bei näherem Interesse „sein“ Instrument zu finden.

Siehe auch folgende Berichte

Badischen Zeitung Da-capo-fuer-225-kinder und da-capo-abschlusskonzert-2017/

Musikland – Zeitschrift für die Jugendmusikschulen in Baden-Württemberg  Musikland BW Dez 2017

blasmusik – Fach- und Verbandszeitschrift des Bundes Deutscher Blasmusikverbände DaCapo Fachzeitschrift Blasmusik Januar 2018